NIEDERDRUCK-POLYÄTHYLEN (HDPE-SCHMELZKLEBER)

HDPE-Schmelzkleber

Die sehr gute Waschbeständigkeit bis zu 95°C zeichnet die mit HDPE-Schmelzkleber beschichteten Einlagen aus. Die Beständigkeit gegen Lösungsmittel ist jedoch limitiert.

Für die Fixierung von Hemdenkragen-Einlagen (top fuse)  müssen Verklebungsbedingungen verwendet werden, die je nach Produkt zwischen 160°C und 180°C liegen.
 

HDPE-Schmelzklebepulver

abifor® HDPE-Schmelzklebepulver für Textilien werden mit unterschiedlichen Schmelzindizes angeboten:

-       MFI 20

-       MFI 6 - 8

-       MFI 4 

Im Automobilbereich wird auf Grund der hohen Wärmestandsfestigkeit sowie der Steifigkeit HDPE-Schmelzklebepulver mittels Streubeschichtung bevorzugt eingesetzt.

Die abifor® HDPE-Pulver für technische Anwendungen sind i.d.R. leicht modifizierte Typen, um den Produktanforderungen zu genügen. HDPE-Schmelzkleber werden in verschiedenen Körnungen, für die unterschiedlichen Applikationsverfahren, hergestellt:

-       Für Pastenbeschichtung:                0 - 80 my; 0-100 my            

-       Für Pulverpunktbeschichtung:    0 - 180 my; 50-200 my; 0 - 200 my; 80 - 200 my

-       Für Streubeschichtung:                   100 - 400 my; 100 - 500 my; 100 - 600 my